Skip to main content
Köln

Koch/Köchin

imageln1c.png

LERNE VON DEN BESTEN, ERREICHE DAS BESTE.

Wir bei INEOS schätzen unsere Beschäftigten und fördern gezielt ihre individuellen Bedürfnisse. Während deiner Ausbildung bei uns profitierst du von abwechslungsreichen Aufgaben und trägst von Anfang an Verantwortung. Mit der Unterstützung des gesamten Teams wächst du fachlich und persönlich und erreichst deine Lernziele.

DAS ERWARTET DICH

  • Zubereitung und Anrichten unterschiedlicher Gerichte
  • Planung und Erstellung von Speiseplänen
  • Einkauf benötigter Lebensmittel und Zutaten
  • Organisation von Arbeitsabläufen in Küche und Werkrestaurants
  • Fertigstellen von Speisen nach Bedarf und zeitlichen Abläufen
  • Und noch viel mehr …

DAS BRINGST DU MIT

  • Gute Selbstorganisation
  • Sorgfalt, Geschicklichkeit und Kreativität bei der Zubereitung unterschiedlicher Gerichte
  • Kulinarisches Verständnis und Organisationstalent
  • Verantwortungsbewusste und teamfähige Persönlichkeit
  • Mindestens einen erweiterten Hauptschulabschluss

In drei Jahren lernst du bei uns alles, was du für deinen zukünftigen Beruf benötigst.
Deine Lerneinheiten sind optimal zwischen Berufsschule und Praxisphasen aufgeteilt.

Dich erwarten eine hochqualifizierte Ausbildung mit Persönlichkeit, eine attraktive Vergütung und sehr gute Übernahmechancen (> 95 Prozent).

DER BEGINN DEINER EINZIGARTIGEN KARRIERE – BEI INEOS IN KÖLN.

Hast du Interesse an einer Ausbildung zum/zur Koch/Köchin?

Leider ist das gewählte Angebot zur Zeit nicht mehr aktiv. Besuchen Sie uns später noch einmal oder wählen Sie ein anderes Angebot aus.

 

Gülbahar wird Köchin

„Kochen und Backen waren schon immer meine Leidenschaft. Ich kann dabei wunderbar Stress abbauen“, verrät Gülbahar Basdegirmenci. Und stressig wird es in der Küche schon des Öfteren, damit das Essen pünktlich fertig ist. In den beiden Kantinen am Standort wird mittags täglich für bis zu 1.200 Menschen gekocht. Von der Soße bis zu den Nudeln – alles wird vor Ort hergerichtet und liegt im Front-Cooking-Bereich zur Auswahl bereit. „Für unser gemeinsames Ziel, unsere Gäste pünktlich mit leckerem Essen zu versorgen, arbeiten alle hier im Team zusammen. Wir Azubis sind voll integriert und akzeptiert. Das gefällt mir besonders gut. Wir sind eine eingeschworene Gemeinschaft“, erzählt sie. Für Fragen stehen die Küchenfachleute den Azubis jederzeit zur Verfügung. „Ich habe mich von Anfang an hier wohlgefühlt. Wer einmal bei INEOS in Köln war, bleibt gerne hier. Zumal die Ausstattung in der Kantinenküche hervorragend ist. Hier wird man wirklich vom Kochamateur zum Kochprofi.“

Morgens um 6 Uhr geht es schon los. Für Gülbahar kein Problem: „Ich habe zwei kleine Kinder und bin seit zwei Jahren fit im Frühaufstehen“, lächelt die junge Mutter. Eigene Ideen einbringen? „Immer erwünscht“, fügt sie hinzu. „Ich habe angeregt, weitere internationale Gerichte in den Speiseplan aufzunehmen, um die Angebotsvielfalt zu erweitern. Das ist auf offene Ohren gestoßen. Vielleicht werden wir eine Woche einführen, in denen Azubis ihre eigenen Gerichte kochen und anbieten“, blickt Gülbahar in die Zukunft.