Skip to main content

Kommunikation

logo IPRA 2020.png

IPRA GWA 2020 – Internal Communications/Inhouse

Beschäftigte intern zu informieren und zu ermutigen als Botschafter/innen für INEOS in Köln aufzutreten, ist für den nachhaltigen und langfristigen Erfolg des Unternehmens von entscheidender Bedeutung. Im internen Kommunikationsmix entsprach das 20 Jahre alte Intranet nicht mehr der innovativen Denkweise von INEOS und verlangte nach einem Sprung nach vorn. 

Hier der Link zur Presseinformation.

download Wettbewerbsbeitrag
IPRA 2019 logo

IPRA GWA 2019 – Internal Communications/Inhouse

Zum 1. Januar 2019 wurde das lokale SAP-System von INEOS in Köln in das bestehende internationale Geschäftssystem überführt. Das ermöglicht es künftig, Anlagendaten intelligent miteinander zu verknüpfen und Produktionsabläufe effizienter zu gestalten ein wichtiger Schritt in Richtung Industrie 4.0. Ein Projektteam von mehr als 35 Personen arbeitete seit Februar 2017 intensiv an dem Projekt. Ziel war es, ein standortunabhängiges, zukunftssicheres und modernes System für den gesamten Geschäftsbereich von INEOS Olefins & Polymers Europe bereitzustellen. 

Hier der Link zur Presseinformation.

download Wettbewerbsbeitrag
IPRA 2019 logo

IPRA GWA 2019 – Communication Research/Inhouse

Bei INEOS in Köln stehen die Beschäftigten an erster Stelle. Deshalb wurden sie vor der Einführung eines neuen Gesundheitsprogramms im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie nach ihren Wünschen und Anregungen gefragt. Ziel der Befragung war es zu ermitteln, welche Faktoren die Nutzung eines betrieblichen Gesundheitsprogramms beeinflussen können und wie eine Steigerung der Nutzung erzielt werden kann.

Hier der Link zur Presseinformation.

download Wettbewerbsbeitrag
IPRA 2019 logo

IPRA GWA 2019 – PUBLICATIONS/INHOUSE

INEOS Olefins & Polymers Europe ist einer der größten Geschäftsbereiche der INEOS-Gruppe. Aufgrund der vielfältigen Wurzeln des Unternehmens gab es viele unterschiedliche Broschüren und Flyer, die sich an B2B-Kunden richten. Diese wurden nun vereinheitlicht: 28 Flyer im Taschenformat wurden neu erstellt. Sie spiegeln Ethos und Stil von INEOS wider: pragmatisch, sachlich, kein Hochglanz und ohne „Schnick Schnack“. Alle Flyer haben den Titel „Your Partner in…“ und stehen für den Ansatz von INEOS Olefins & Polymers Europe gegenüber seinen Kunden: Begegnung auf Augenhöhe. Hier der Link zur Presseinformation.

DOWNLOAD
IPRA 2018 logo

IPRA GWA 2018 – SPORT/INHOUSE

INEOS hat 2013 in Großbritannien eine Laufinitiative namens GO Run For Fun (GRFF) ins Leben gerufen, um den Spirit der Olympischen Sommerspiele in London 2012 weiterzutragen. GRFF ist eine gemeinnützige Initiative, die 5-12-Jährige zum Laufen bringt. Sie will Kinder und Jugendliche inspirieren, mit Laufaktionen auf kurzer Strecke beweglicher zu sein. INEOS in Köln führt im Rheinland seit 2014 GO Run For Fun-Laufveranstaltungen durch. Waren es im ersten Jahr 1.500 Kinder, so nahmen 2018 bereits 5.000 Kinder teil, insgesamt 20.000 Kinder seit Beginn.

Hier der Link zur Pressinformation. 

download Wettbewerbsbeitrag
IPRA 2018 logo

IPRA GWA 2018 – INTERNAL COMMUNICATIONS/INHOUSE

Am 17. September 2017 feierte der INEOS-Standort Köln seinen 60. Geburtstag. Zum Geburtstag schenkte INEOS in Köln allen Beschäftigten ein Schreibset. Zudem hatten sie die Möglichkeit, 60 Euro an einen gemeinnützigen Verein mit Sitz in Deutschland zu spenden, der in den Bereichen Kinder, Kultur, Sport bzw. Humanitäres aktiv ist. Die Aktion war ein großartiger Erfolg. 53,3 Prozent der Beschäftigten nannten 841 verschiedene Vereine, an die INEOS in Köln insgesamt 72.360 Euro spendete.

Hier der Link zur Presseinformation. 

download Wettbewerbsbeitrag
IPRA 2017_2.jpg

IPRA GWA 2017 – PUBLICATIONS/INHOUSE

Verständlich, informativ: der Mensch im Mittelpunkt. Das Politikheft IN.SIGHT von INEOS in Köln richtet sich an politische Stakeholder und Multiplikatoren auf Europa-, Bundes- und Landesebene sowie an Anwohnende und Beschäftigte. Ziel war es von Beginn an, verständlich und optisch ansprechend aufbereitete Einblicke in die industrielle Produktion der Petrochemie zu geben und über deren Nutzen für die Allgemeinheit zu informieren. Dabei liegt ein besonderer Fokus auf den Menschen, die für und bei INEOS in Köln arbeiten. Sie finden im Politikheft IN.SIGHT gleichermaßen Raum wie konkrete politische Sachthemen und aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen.

download Wettbewerbsbeitrag
ICMA logo.jpg

icma Award of Excellence

IN.SIGHT, das Politikheft von INEOS in Köln, ist mit dem icma Award of Excellence für vorbildliches Konzept und Design in der Kategorie Titelseite ausgezeichnet worden. Der 2010 gegründete Wettbewerb wird vom International Editorial-Design and Research Forum mit dem Ziel veranstaltet, den Informationsaustausch über Corporate Medien, Corporate Design und Zeitschriften auf internationaler Ebene zu verbessern. Eine international besetzte neunköpfige Jury – bestehend aus Fachleuten der Werbe- und Kommunikationsbranche – beurteilte 389 Publikationen aus 17 Ländern.